Startseite » Viactiv Krankenkasse

Viactiv Krankenkasse

Die Viactiv Krankenkasse wurde bereits 1832 gegründet. Damals war sie als BKK GHH bekannt, da sie die Gesundheitsversorgung der Arbeiter in der Oberhausener Gutehoffnungshütte sicherstellte. Durch zahlreiche Fusion mit weit mehr als 100 Betriebskrankenkassen entstand die heutige Viactiv Krankenkasse, die ihren Sitz inzwischen in Essen hat.

Testergebnisse zur Viactiv Krankenkasse

Obwohl rund 95 Prozent der Krankenkassenleistungen gesetzlich vorgeschrieben und damit nahezu identisch sind, ist es ratsam, nicht einfach irgendeine Kasse zu wählen. Denn viele von ihnen bieten Versicherten Extraleistungen oder Prämien für einen besonders gesunden Lebensstil. Aus diesem Grund werfen verschiedene Testinstitute regelmäßig einen Blick auf verschiedene Krankenkassen und deren Angebote. Auch die Leistungen der Viactiv werden dabei häufig überprüft.

In einem Test für das Wirtschaftsmagazin €uro aus dem Frühjahr 2019 haben die Experten die Extras von 80 Kassen unter die Lupe genommen. Diese wurden in sieben Teilbereichen überprüft:

Vorsorge,

Integrierte Versorgung,

Zusatzleistungen,

Gesundheitsförderung,

Naturheilverfahren,

Bonusprogramme und

Zahnversorgung

Die Viactiv Krankenkasse schneidet im Vergleich mit einem befriedigenden Gesamtergebnis (Note 3,3) ab. Mit Platz 22 von 36 geprüften bundesweit geöffneten Kassen landet sie im unteren Mittelfeld. Mit ihren Zusatzleistungen sowie den Maßnahmen zur Gesundheitsförderung erzielt sie jedoch ein gutes Ergebnis. Nachholbedarf besteht dagegen in Bezug auf die Erstattung von alternativen Heilmethoden.

Für ihre Zusatzleistungen erhält die Viactiv Krankenkasse eine gute Bewertung und platziert sich unter den Top 10 im Vergleich von €uro. So bietet sie unter anderem eine freie Krankenhauswahl, leistet für Maßnahmen zur künstlichen Befruchtung und für die Hebammenversorgung. Auch bei der Gesundheitsförderung erzielt die Viactiv mit der Teilnote 2,3 ein gutes Ergebnis. Sie erstattet beispielsweise Kurse für die Reduktion von Übergewicht und zur Rauchentwöhnung.

Tipp: Neben den Leistungen spielt auch der Beitrag für die Krankenkasse eine Rolle. Dieser liegt bei der Viactiv etwas höher als im Bundesdurchschnitt. Interessierte sollten daher mit einem unverbindlichen Vergleichsrechner verschiedene Kassen, deren Extras und Kosten gegenüberstellen, um den passenden Gesundheitsschutz zu finden.

In einem weiteren Test des Magazins Focus-Money (Ausgabe 7/2009) landet die Viactiv Krankenkasse ebenfalls im Mittelfeld und belegt Platz 27 von insgesamt 65 geprüften Kassen. Während sie in einem der elf Teilbereiche sogar zu den besten Anbietern zählt, überzeugt sie in zwei weiteren Kategorien mit einem sehr guten Ergebnis:

  • Service

    Für ihren Service wird die Viactiv im Test mit der Bestnote bewertet. Denn sie bietet unter anderem einen rund um die Uhr erreichbaren Kundenservice. Dieser ist ausschließlich mit Fachpersonal besetzt und neben Deutsch in neun verschiedenen Sprachen sowie im Ausland für Versicherte verfügbar.

  • Wahltarife

    Ein sehr gutes Ergebnis erzielt die Viactiv dafür, dass sie Versicherte beispielsweise belohnt, wenn sie über einen gewissen Zeitraum leistungsfrei bleiben. Selbstständigen winken bis zu 600 Euro, Arbeitnehmern immerhin über 360 Euro. Entscheiden sich Kassenpatienten für einen Tarif mit Selbstbehalt, können sie sich einen finanziellen Vorteil von bis zu 600 Euro sichern.

  • Digitale Leistungen

    Immer mehr Versicherte wünschen sich von ihrer Krankenkasse nicht nur Service vor Ort, sondern auch auf digitalem Weg. Die TK ermöglicht es Versicherten unter anderem, Rechnungen online einzureichen sowie ihre Patientenquittung elektronisch zu erhalten. Auch ein medizinischer Informations-Videochat und Apps für verschiedene Erkrankungen stehen Mitgliedern zur Verfügung.

  • Transparenz

    Durch die Offenlegung ihrer Versicherten- und Mitgliederzahlen sowie der Angaben zu Widersprüchen und Klagen punktet die Viactiv auch im Bereich Transparenz mit einem sehr guten Ergebnis.

Bei der Wahl der Krankenkasse legen viele Kassenpatienten Wert auf die Erfahrungen anderer Versicherter. Daher hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) mehr als 2.300 Kunden befragt, wie zufrieden sie mit den Leistungen und dem Service von insgesamt 21 Kassen sind. In beiden Kategorien erzielt die Viactiv ein gutes Resultat, sodass auch die Gesamtbewertung gut ausfällt.

Achtung: Wie sich zeigt, liefern verschiedene Tests unterschiedliche Ergebnisse. Daher ist es sinnvoll, sich mithilfe eines individuellen Vergleichs selbst ein Bild über das Angebotsspektrum mehrerer Krankenkassen zu machen.

Zur Viactiv Krankenkasse

Mitglieder
Versicherte

Die Viactiv Krankenkasse ist bundesweit für Versicherte geöffnet und erhebt 2019 einen Beitragssatz von 15,8 Prozent des monatlichen Bruttoeinkommens. Etwa 1.500 Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der Kunden. 2017 lagen die Gesundheitsausgaben für jeden Versicherten im Durchschnitt bei rund 3.270 Euro. Insgesamt konnte die Viactiv ein Plus von rund 77 Millionen Euro erwirtschaften.

Viactiv Krankenkasse

Zentraler Posteingang

45064 Essen

Telefon: 0800 222 12 11

E-Mail: service@viactiv.de