News

Förderung selbstbestimmten Lebens als Meilenstein der Pflegepolitik

Gesundheitspolitische Sprecherin der regierenden Grünen-Landtagsfraktion Baden-Württemberg

Trotz zahlreicher Neuerungen ist die Situation in der Pflege sowohl für viele Pflegebedürftige als auch für Pflegende weiterhin verheerend. Ersteren mangelt es unter anderem an finanzieller Unterstützung. Letztere arbeiten dagegen aufgrund des Fachkräftemangels meist jenseits der Belastungsgrenze, betont Petra Krebs, gesundheitspolitische Sprecherin der regierenden Grünen-Landtagsfraktion Baden-Württemberg.

Weiterlesen

Gesunde Ernährung beeinflusst das Wohlbefinden – früher, heute und in Zukunft?

Das Newsbild zum Tag der Gesunden Ernährung

Startseite » News Gesunde Ernährung beeinflusst das Wohlbefinden – früher, heute und in Zukunft? 06.03.2019 | Autor: Sebastian Ebeling Was ist der Tag der gesunden Ernährung? Am 07. März 1998 wurde der Tag der gesunden Ernährung vom Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) ins Leben gerufen. Damit soll die deutsche Bevölkerung auf die Bedeutung…

Weiterlesen

Arzneimittelinitiative will Behandlungsqualität bundesweit verbessern

Katharina Bachmann-Bux von ARMIN

Ein bundeseinheitlicher Medikationsplan (BMP) soll Patienten einen Überblick darüber geben, welche Medikament sie nehmen. Denn viele Tausend Menschen schlucken täglich mehr als drei verschiedene Arzneien. Mit der Übersicht sollen schlimme Wechselwirkungen vermieden werden, die ein falscher Mix aus verschiedenen Wirkstoffen verursachen kann. Doch der Plan steht seit Längerem in der Kritik.

Weiterlesen

Solidargemeinschaft: Die gegenseitige Unterstützung der Mitglieder zählt

Urban Vogel

Seit Jahrzehnten gibt es in Deutschland als Alternative zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung sogenannte Solidargemeinschaften wie die Samarita. Das Besondere an ihnen ist, dass sich die Mitglieder gegenseitig finanzielle und menschliche Unterstützung zusichern und Arzt und Patient gemeinsam über die medizinisch angemessene Therapie entscheiden.

Weiterlesen

Systemische Therapie: Das Umfeld spielt für die Problemlösung eine wichtige Rolle

Björn Enno Hermans

Bundesweit kämpfen viele Menschen mit psychischen Problemen, die sie in ihrem Alltag belasten. Nicht selten ist dabei ihr soziales Umfeld Teil des Problems. Ob Ärger in der Schule oder am Arbeitsplatz, Beziehungskrisen oder ein Familienkrach – persönliche Beziehungen werden häufig zur Belastungsprobe für die Psyche. Hier setzt die Systemische Therapie an, die versucht, das Umfeld in die Lösung psychischer Probleme mit einzubeziehen.

Weiterlesen