Startseite » Central

Private Krankenversicherung der Central

Die Central, 1913 gegründet, hat ihren Sitz in Köln und ist mit ca. 430.000 privat Krankenvollversicherten einer der größten deutschen PKV Anbieter. In seinem fast 100-jährigen Bestehen hat das Unternehmen viel Erfahrung gesammelt und bietet jedem Kunden ausgezeichnete Tarife. Hier gibt es eine Vielzahl an Angeboten für Angestellte, Beamte, Selbstständige und alle weiteren Kunden.

Central PKV Produkte

Die Central Krankenversicherung legt besonderen Wert auf Flexibilität bei den Leistungen. Dabei bietet schon der Basisschutz eine 100-prozentige Kostenerstattung für ärztliche Leistungen sowie Heil- und Hilfsmittel. Zudem gibt es erweiterte Vorsorgeuntersuchungen und die Kostenübernahme der Regelleistungen im stationären Bereich.

Flexible Tarifgestaltung

Die Central möchte Ihnen ein besonderes Maß an Flexibilität bei den Leistungen bieten und nutzt dabei einem langjährigen Erfahrungsschatz. Sie können Ihren Versicherungsschutz frei nach Ihren Wünschen und Voraussetzungen gestalten.

Hierfür gibt es bei der Central Krankenversicherung Bausteintarife mit verschiedenen Leistungen für den ambulanten und den stationären Bereich sowie für die Zahnmedizin. Sie können diese Bausteine auf vielfältige Art miteinander kombinieren. Beispielsweise können Sie zur klassischen ambulanten Versorgung einen Plus- oder einen Top-Zusatz für stationäre Behandlungen hinzufügen. Je nach Bedürfnis können Sie sich also frei für bestimmte ambulante und stationäre Leistungen entscheiden.

Außerdem sind eine zusätzliche Krankentagegeldversicherung, eine Krankenhaustagegeldversicherung und eine private Pflegeversicherung möglich. Damit sind Sie für jeden Ernstfall geschützt.

Sind Sie Mitglied der gesetzlichen Krankenkasse, so bietet Ihnen die Central selbstverständlich viele Möglichkeiten der Krankenzusatzversicherung. Für sämtliche medizinische Bereiche können Sie dann den Grundschutz Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung erweitern.

Central PKV im Test

Die PKV Angebote der Central erhalten immer wieder beste Bewertungen von unabhängigen Testern wie Stiftung Warentest oder Finanztest. So erreichte der Bausteintarif für Angestellte und Selbstständige „central.vario“ in der Zeitschrift Focus Money im Jahr 2009 den dritten Platz. Auch ernannte Focus Money in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur Franke & Blomberg und dem Bundesverband für Finanzdienstleistungen die Central zur „Besten Krankenversicherung 2009“.

Update 2012: Mit dem jahreswechsel 2011/2012 wurde die Central zum Negativbeispiel für drastische Beitragserhöhungen bei den privaten Krankenversicherern. Mit Beitragssteigerungen von teilweise über 40 Prozent musste die Central einer Fehlkalkulation bei den sogenannten Einsteigertarifen eingestehen. Diese sollten Neukunden mit sehr günstigen Prämien anwerben. Die Versicherer spekulierten jedoch darauf, dass ein Großteil der Kunden in höherwertigere Tarife wechseln würde, was nicht geschah. Die entstandenen Kosten wurden in Form der Beitragserhöhungen auf die Versicherten umgelegt.