BKK Betriebs­kranken­kassen im Überblick.

Kostenlos vergleichen

Eine Beratung zum Thema Krankenversicherung ist wichtig

Ganz einfach die richtige Krankenkasse finden.

BKK Betriebskrankenkasse

Der Ausdruck BKK – kurz für Betriebskrankenkasse – bezeichnet eine bestimmte Art der gesetzlichen Krankenversicherung. Ursprünglich waren BKKs für Arbeitnehmer bestimmter Betriebe zuständig. Dies zeigt sich auch heute noch an den Bezeichnungen wie bei der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) oder der BKK Mobil Oil. Die Mehrzahl der Betriebskrankenkassen ist heute für alle Personen geöffnet, die sich bei ihnen gesetzlich krankenversichern möchten.

Die politischen und fachlichen Interessen der Betriebskrankenkassen werden durch den in Berlin ansässigen BKK Dachverband e. V. vertreten. Derzeit sind über 70 Betriebskrankenkassen mit rund neun Millionen Versicherten Mitglieder des Dachverbands. Ihre Beiträge legen die Kassen unabhängig voneinander fest. Diese liegen bei den bundesweit geöffneten BKKs aktuell zwischen:

  • Zusatzbeitrag: 0,44 – 1,4 Prozent
  • Gesamtbeitrag: 15,04 – 16,0 Prozent

Bei den regional geöffneten Betriebskrankenkassen gibt es Abweichungen. So liegt der Zusatzbeitrag beispielsweise bei der nur für Personen aus Hamburg oder Nordrhein-Westfalen geöffneten BKK Euregio bei nur 0,35 Prozent. Der Gesamtbeitrag der BKK Euregio beträgt dementsprechend 14,95 Prozent.

Focus-Money

BKK Betriebskrankenkassen im großen Vergleich

Regelmäßig testet das beliebte Wirtschaftsmagazin Focus-Money die Leistungen von insgesamt 70 gesetzlichen Krankenkassen. Für den Vergleich nehmen die Fachexperten die Kassen genau unter die Lupe und stellen sie einander gegenüber. Neben den Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOKs), den Innungskrankenkassen (IKKs) und zahlreichen weiteren Krankenkassen wurden unter anderem auch die Leistungen verschiedener Betriebskrankenkassen bewertet.

Testergebnisse

Mehr als eine Betriebskrankenkasse mit gutem Gesamtergebnis

Krankenversicherung für Angestellte und Arbeitnehmer

Die Betriebskrankenkassen erringen zwischen teils sehr gute Gesamtergebnisse, die ihnen zu hohen Platzierungen im Test verhelfen. Auf Platz 7 findet sich die in Hamburg ansässige Securvita BKK wieder. Ihr folgt auf dem 9. Platz die mhplus Betriebskrankenkasse und auf dem 10. Rang die BKK VerbundPlus. Ebenfalls weit oben im Vergleich befinden sich auf den Rängen 14, 16 und 20 die BKK VBU, die Pronova BKK und die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse.

Service

Sehr gut bewertete BKK mit hoher Servicequalität

Jede einzelne Betriebskrankenkasse, die sich auf den ersten 20 Plätzen im Ranking des Vergleichs wiederfindet, glänzt mit einer hohen Qualität beim Kundenservice. Die Tester von Focus-Money vergeben für diese BKKs zwischen 21,3 und 25,4 Punkte im Bereich Service. Damit liegen die Betriebskrankenkassen nur wenige Punkte hinter den drei bestplatzierten Krankenkassen, die beim Service 25,5 bis 27,7 Punkte erreichen.

Alternativmedizin

Betriebskrankenkassen mit guten Noten im Bereich der alternativen Medizin

Im Test von Focus-Money wurden 17 Krankenkassen im Bereich der Alternativmedizin mit guten, sehr guten und hervorragenden Gesamtergebnissen benotet. Insgesamt neun Betriebskrankenkassen schaffen den Sprung in dieses Spitzenfeld. Die Securvita BKK erhält für ihre umfangreichen Leistungen und die hohen Erstattungen im Teilbereich der alternativen Medizin sogar die Note „hervorragend“. Andere Kassen – von der Bahn BKK über die BKK Wirtschaft & Finanzen bis hin zur mhplus Betriebskrankenkasse – erhalten für ihr vielfältiges Angebot und die oftmals überdurchschnittlichen Kostenerstattungen jeweils die Note „gut“.

Wer benötigt welche Krankenversicherung?

Vorsorge

Hervorragende Gesundheitsförderung durch manche BKK Betriebskrankenkasse

Durch ihre Leistungen im Bereich der Gesundheitsförderung stechen 18 Krankenkassen zwischen den 70 getesteten positiv hervor. Allein zwölf Betriebskrankenkassen erhalten in dieser Kategorie die Note „hervorragend“. Neben hohen Kostenübernahmen bei Fremdkursen bieten die BKKs in vielen Fällen unbegrenzte Erstattungen bei der Teilnahme an eigenen Kursen an. Die Einzelkurse sind bei allen Kassen jährlich wiederholbar, und auch Kosten für Kompaktkurse werden von fast allen hervorragend bewerteten Betriebskrankenkassen übernommen.

Ärzte sind beeindruckt

BKK Betriebskrankenkasse: Von Medizinern und Kunden empfohlen

Neben den objektiv messbaren und überprüfbaren Kriterien ließen die Tester von Focus-Money auch subjektive Meinungen in die Testergebnisse einfließen. In Umfragen wurden Ärzte und Versicherte zu ihren Erfahrungen mit den Krankenkassen befragt. Gern an Freunde und Bekannte weiterempfohlen werden unter anderem die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, die BIG direkt gesund, die Bosch BKK Betriebskrankenkasse sowie die Securvita BKK.

Allgemeines und Adresse

Informationen zu den BKK Betriebskrankenkassen

Mit über einer Million Versicherten sind die BKK Mobil Oil und die SBK Siemens-Betriebskrankenkasse deutschlandweit die nach Versichertenzahlen größten Betriebskrankenkassen. Die kleinsten Betriebskrankenkassen, die auch heute nur für Beschäftigte bestimmter Betriebe geöffnet sind, haben einen Bestand von wenigen tausend Versicherten. So sind beispielsweise bei der im Jahr 1870 gegründeten BKK Grillo Werke AG nur knapp über 1.000 Personen krankenversichert.

Eine Beratung zum Thema Krankenversicherung ist wichtig

SECURVITA BKK
Lübeckertordamm 1-3
20099 Hamburg
Tel.: 040 / 33477
E-Mail: mail@securvita-bkk.de

mhplus Betriebskrankenkasse
Franckstraße 8
71636 Ludwigsburg
Tel.: 0 71 41 / 97 90 - 0
E-Mail: info@mhplus.de

BKK VerbundPlus
Zeppelinring 13
88400 Biberach
Tel.: 07351 / 18 24 - 0
E-Mail: info@bkkvp.de

BKK VBU
Lindenstraße 67
10969 Berlin
Tel.: 0800 165 66 16
E-Mail: info@bkk-vbu.de

Pronova BKK
Rheinallee 13
67061 Ludwigshafen
Tel.: 0621 53391 - 1000
E-Mail: service@pronovabkk.de

SBK Siemens-Betriebskrankenkasse
In den Seewiesen 26
89520 Heidenheim
Tel.: 089 62700 - 0
E-Mail: info@sbk.org