Die Bayerische Beamten­kranken­kasse im Überblick.

Kostenlosen Vergleich anfordern

Eine Beratung zum Thema Krankenversicherung ist wichtig

Fordern Sie einen Vergleich privater Krankenversicherungen an.

Bayerische Beamten­krankenkasse

Unter dem Dach der Versicherungskammer Bayern bietet die Bayerische Beamtenkrankenkasse private Krankenversicherungen in unterschiedlichen Tarifen an. Doch anders als der Name vermuten lässt, steht die Versicherung nicht nur Beihilfeempfängern offen. Auch Angestellte, Freiberufler und Selbstständige haben die Möglichkeit, sich bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse zu versichern.

Themen dieser Seite im Überblick
    Add a header to begin generating the table of contents

    Angebot

    Bayerische Beamtenkrankenkasse im Vergleich

    Nicht nur Beihilfeempfänger wie Beamte, Beamtenanwärter und Versorgungsempfänger, sondern auch versicherungsfreie Angestellte, Selbstständige und Freiberufler können sich bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse (BBKK) mit einer privaten Krankenvollversicherung gegen das Risiko hoher Gesundheitskosten absichern. Neben den Beihilfeergänzungstarifen stehen hierfür Tarife zur Auswahl, die einen Grundschutz (Klassik-Schutz) sowie einen ausgewogenen Schutz bieten.

    Tarife für Beamte: Den Beihilfeergänzungstarif BeihilfeCOMFORT bietet die Bayerische Beamtenkrankenkasse in den Tarifvarianten Kompakt, Optimal und Premium an. Unterschiede bestehen sowohl in der Beitragshöhe wie auch bei den Leistungen. Versicherungsnehmer können zusätzlich wählen, ob sie einen Selbstbehalt wünschen, der zu einem niedrigeren Beitrag führt. Bei den Tarifvarianten Optimal und Premium können für höhere Erstattungen die Ergänzungsbausteine: BeihilfeKlinikPlus, BeihilfeZahnPlus und BeihilfeErgänzungPlus hinzugebucht werden. Wenn in einem Kalenderjahr keine Leistungen der Versicherung in Anspruch genommen werden, erhalten Krankenversicherte der Bayerischen Beamtenkrankenkasse eine Beitragsrückerstattung.

    Krankenversicerung für Selbstständige

    Tarife für alle anderen: Versicherungsfreie Angestellte sowie Selbstständige und Freiberufler können sich bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse im Tarif GesundheitVARIO privat krankenversichern. Das Angebot zeichnet sich durch eine frei wählbare Selbstbeteiligung und variable Tarife aus, die der jeweiligen Lebenssituation angepasst werden können. Durch flexible Bausteinkombinationen von Tarifkomponenten wie VARIO AmbulantPlus, VARIO KlinikPlus und VARIO ZahnPlus erhalten Krankenversicherte einen individuellen und dennoch umfassenden Gesundheitsschutz. Sie profitieren von freier Arztwahl und einer Premiumbehandlung mit kurzen Wartezeiten.

    Testsieger

    Testergebnisse der Bayerischen Beamtenkrankenkasse

    Wirtschaftsmagazine wie Focus-Money vergleichen regelmäßig die Tarife der verschiedensten Versicherungen. In Zusammenarbeit mit den Finanzexperten der in Hannover ansässigen Ratingagentur Franke & Bornberg hat das Magazin in einem aufwendigen Vergleich die Tarife und Leistungen der privaten Krankenversicherungen in Deutschland unter die Lupe genommen und bewertet. In einem umfassenden Test untersucht Focus-Money einmal im Jahr neben den privaten Krankenversicherungstarifen zahlreicher Versicherungen auch die Tarife der Bayerischen Beamtenkrankenkasse untersucht. Für ihre Beihilfeergänzungstarife erhält die Bayerische Beamtenkrankenkasse von den Experten von Focus-Money durchweg gute Urteile zwischen„hervorragend“ und „gut“. 

    Leistungsumfang Tarif Ergebnis
    Top-Schutz Beamte BC30 SB, BC20k SB, BKlinik+30, BKlinik +20k, BErgänzung+ Hervorragend bis Sehr gut
    Top-Schutz Beamtenanwärter BC50 SB W, BKlinik+ 50 W, BErgänzung+ W Hervorragend bis gut
    Ausgewogener Schutz Gesundheit Comfort, Zahn2, VitalPLUS Befriedigend
    Klassik-Schutz CompactPRIVAT Start 250B, VitalPLUS Befriedigend

    Zusatzschutz für gesetzlich Versicherte

    Die Zusatzversicherungen der Bayerischen Beamtenkrankenkasse

    Neben privaten Krankenversicherungstarifen bietet die Bayerische Beamtenkrankenkasse für Versicherte in gesetzlichen Krankenkassen verschiedene Zusatzversicherungen. Reicht ihnen die Grundversorgung ihrer Krankenkasse nicht auf, stocken sie mit den Zusatzschutz ihre Leistungen in verschiedenen Bereichen auf. Unter anderem können gesetzlich Versicherte bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse die folgenden Zusatzversicherungen abschließen:

    • Zahnzusatzversicherung

      hohe Leistungen für Zahnbehandlungen, Zahnprophylaxe und Zahnersatz

    • Gesundheitsvorsorge

      Erstattungen beispielsweise für Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen und Sehhilfen

    • Heilpraktiker

      Zusatzversicherung für die Kostenerstattung bei alternativen Heilmethoden

    • Krankentagegeld

      bei Arbeitsunfähigkeit finanzielle Absicherung des Verdienstausfalls

    • Zusatztarif Krankenhaus

      freie Krankenhauswahl, komfortable Unterbringung und freie Wahl des Arztes

    • Auslandsreise-Krankenversicherung

      Gesundheitsschutz und Krankenrücktransport bei Auslandsreisen

    Zusatz-Testsieger

    Zusatzversicherungen der Bayerischen Beamtenkrankenkasse - Testergebnisse

    Die für GKV-Versicherte geeigneten Zusatzversicherungen der privaten Krankenversicherung werden in regelmäßigen Abständen von Finanz- und Wirtschaftsmagazinen wie Focus-Money, Finanztest und dem Handelsblatt untersucht und miteinander verglichen. Auch die Zusatztarife der Bayerischen Beamtenkrankenkasse wurden im Vergleich geprüft und mit mittelmäßigen bis guten Urteilen bewertet.

    Die Fachexperten von Finanztest, dem Verbrauchermagazin der Stiftung Warentest, bewerten den Pflegetagegeldtarif „PflegePRIVAT Premium / 60“ mit dem Urteil „gut“ und der Note 2,1.

    Für die Tarifkombination „NaturPRIVAT, VorsorgePRIVAT“ vergeben die Experten des Handelsblatts 77 von 100 Punkten – gut!

    Mit dem stationären Zusatztarif „KlinikPRIVAT/1“ erreicht die Bayerische Beamtenkrankenkasse im Handelsblatt-Vergleichstest nur 60 von 100 Punkten – befriedigend.

    Informationen

    Über die Bayerische Beamtenkrankenkasse

    Zuletzt vereinnahmte die Debeka durch die private Krankenversicherung Bruttoerträge in Höhe von mehr als sechs Milliarden Euro. Damit machen die Geschäfte der Krankenversicherung in der gesamten Debeka Versicherungsgruppe einen Anteil von knapp 57 Prozent aus. Von einer Beitragsrückerstattung aufgrund von Leistungsfreiheit profitieren regelmäßig hunderttausende Kunden, im Jahr 2018 waren es beispielsweise 416.660 der 2,4 Millionen vollversicherten Mitglieder.

    Eine Beratung zum Thema Krankenversicherung ist wichtig

    Adresse:
    Bayerische Beamtenkrankenkasse AG
    Maximilianstraße 53
    80530 München
    Tel.: 089 21 60-88 88
    E-Mail: service@vkb.de

    Vielleicht für Sie interessant?

    PKV Beratung

    Expertenberatung

    Lassen Sie sich kostenlos von einem Experten beraten.

    PKV Rechner

    Tarifberechnung

    Vergleichen Sie direkt aktuelle Tarife der PKV Anbieter.

    Zusatzversicherung zur PKV

    Zusatzversicherung

    Zusätzliche Leistungen gezielt absichern.