Private Krankenversicherung der Allianz

Die Allianz ist das weltweit umsatzstärkste Versicherungsunternehmen und einer der größten Finanzdienstleister. Es wurde 1890 gegründet und hat seinen Sitz in München. Die Allianz ist mit über 700.000 privat Krankenversicherten der drittgrößte PKV Anbieter. Das Unternehmen ist der führende Ärzteversicherer in Deutschland: Ein Viertel der deutschen Ärzte haben bei dem Versicherer eine private Krankenversicherung abgeschlossen. Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten und Vorzüge die privaten Krankenversicherungen der Allianz bieten.

Allianz PKV Produkte

Bei der Allianz gibt es im Bereich private Krankenversicherung eine besonders breite Produktpalette für die unterschiedlichsten persönlichen Faktoren. Dazu zählen unter anderem Ihr Beruf, Ihr Alter und Ihre individuellen Vorstellungen bezüglich Kosten und Leistungen.

Die Allianz bietet unter anderem für folgende Bereiche hochwertige Tarife:

• PKV für Selbstständige, Arbeitnehmer, Ärzte und Beamte
• Krankenzusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte
• Reisekrankenversicherung
• Krankentagegeld für Selbstständige, Arbeitnehmer und Ärzte
• Krankenhaustagegeld
• Pflegeversicherung

Wenn Sie einen besonders umfassenden Versicherungsschutz erhalten möchten, empfiehlt sich der Tarif „AktiMed Best 90“. Dieser lässt in den Bereichen Zahnmedizin, Krankenhaus, Kur und bei Fachärzten keinen Wunsch unerfüllt. Das Magazin Focus Money hat in der Ausgabe 11/2010 diesem Tarif das Prädikat „hervorragend“ verliehen. Bei diesem und weiteren AktiMed-Angeboten wird es bis mindestens 1.1.2012 keine Beitragserhöhung geben.

Unternehmensphilosophie

Die Allianz legt besonderen Wert darauf, dass Sie als Kunde Ihre Absicherung nach Ihren individuellen Vorstellungen gestalten können. Während manche in jedem Fall ein Einzelzimmer im Krankenhaus nutzen möchten, wollen andere umfassende Heilpraktikerleistungen in Anspruch nehmen. Für jeden Wunsch gibt es bei der Allianz entsprechende vollwertige private Vollversicherungen und – für gesetzlich Versicherte – Zusatzversicherungen.

Dem Unternehmen zufolge hat die aktuelle Gesundheitsreform wenig dazu beigetragen, die Finanzlücke der Gesetzlichen Krankenversicherung zu schließen. Daher solle man sich als Kunde für einen finanzkräftigen Versicherer entscheiden. Als umsatzstarkes Unternehmen biete sich die Allianz besonders an, wenn man eine PKV abschließen wolle.

Private Krankenversicherung Allianz – persönliche Betreuung

Die Allianz bietet seit einigen Jahren umfassende Assistance-Leistungen. Dabei handelt es sich um Services wie Programme für chronisch Kranke oder Patientenbegleiter, die Ihnen und Ihren Angehörigen bei schwerer Krankheit oder nach Unfällen offene Fragen beantworten und weitere Unterstützung bieten. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie eine private Voll- oder Zusatzversicherung haben.

Wie bei vielen privaten Krankenversicherern kam es auch bei der Allianz Anfang 2012 in einigen Tarifen zu Beitragserhöhungen. Diese lagen je nach Tarif bei 1,5 % bis 21,0 %. Vor allem der Großschadentarif für Kinder und Jugendliche AktiMed Best S wurde im Vergleich zum Vorjahr erheblich teurer.

Unsere Angebote für Sie

Ihre Fragen

Hier haben wir die häufigsten Fragen rund ums Thema Versicherungen für Sie beantwortet .

GKV-Rechner

GKV Beitrag selber berechnen & schnell einen Überblick zu den Rahmenbedingungen schaffen.

PKV-Vergleich

PKV-Tarife vergleichen und kostenfrei Ihren individuellen Tarif schnell und unkompliziert finden.

Berater

Sie benötigen Hilfe? Unsere unabhängigen Berater helfen Ihnen gerne weiter!